Winter in Castellabate

Das ist die Jahreszeit, in der man „alles“ bekommen kann. Viel frische Luft beim Wandern am Meer entlang oder in den Bergen, viel Bewegung beim Mountainbike oder Radrennfahren, viele Köstlichkeiten und nette Kontakte bei Barbesuchen in den reizvollen Dörfern und schließlich viel Gemütlichkeit bei einem guten Essen und einem Glas Wein beim „Nach Hause kommen“ in die gemütliche warme Wohnung und einem letzten Blick auf das schöne Panorama bevor es leider schon ab 17.00 ganz schnell dunkel wird. Am Ende des Tages wartet vielleicht noch ein Buch vor dem Kaminfeuer und die Erholung ist perfekt. Wunderbar!

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s